Osteopathie bei Säuglingen und Kindern

Während der Entbindung werden große Kräfte auf den Körper des ungeborenen Kindes ausgeübt. Die Beweglichkeit des Körpers und des Schädels sorgen im allgemeinen dafür, dass diese Kräfte gut aufgefangen werden. Wenn die Entbindung aber länger dauert oder diese sehr schnell geht, kann das Folgen für das Wohlbefinden des Kindes haben. Auch können Beschwerden nach einer Geburt von einem Kind in Steißlage, einer Saugglockengeburt oder nach einem Kaiserschnitt entstehen.
Die Beschwerden müssen sich nicht unmittelbar nach der Geburt äußern, sondern können auch erst nach Jahren manifestieren.

Ein Osteopath kann dann den Körper des Kindes auf sanfte Weise entspannen und seine natürliche Beweglichkeit zurück geben.

Es ist unmögliche eine komplette Liste von allen Beschwerden, mit denen Sie mit Ihrem Kind zum Osteopathen kommen können, zu erstellen. Hier ist eine Liste von Beschwerden, denen Osteopathen häufig begegnen. Steht die Beschwerde Ihres Kindes nicht in der Liste, zögern Sie dann nicht Kontakt auf zu nehmen.

Nederlands

Kontakt

Praxis für Osteopathie Nicole Peeters

Kaldenkerkerweg 56
5915 AD Venlo, Niederlande
Telefon +31 6 46701001
Nicole Peeters D.O.-(M.)R.O. is registriert bei der

Nederlandse Osteopathie Federatie